Grundstücke zum Verkauf

Exposé 2115

Verkauft! Großzügiges Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung!

  • Objekt-Nr:
    2115
  • Immobilienart:
    Haus
  • Vermarktungsart:
    Kauf
  • Adresse:
    21365 Adendorf
  • Region:
    Deutschland

Beschreibungen zur Immobilie

Beschreibung im Detail

Topp Lage! Großzügiges Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung auf einem ca. 1174 m² großen Eigentumsgrundstück in Waldrandlage von 21365 Adendorf. Das ca. 1971 massiv errichtete Haus ist im Erdgeschoss vermietet, das Obergeschoss wird frei übergeben und zur Zeit vom Eigentümer genutzt. Es verfügt über eine - auf zwei Ebenen gelegene - Wohnfläche von ca. 215 m². Diese verteilt sich auf zwei Wohnungen mit jeweils drei Zimmern. Zu beiden Wohnungen gehören Einbauküchen, das Erdgeschoss hat direkten Terrassenzugang, das Obergeschoss einen rustkalen Balkon mit wunderschönem Waldblick. Während das Erdgeschoss über ein Vollbad verfügt, befindet sich im Obergeschoss ein Wannenbad. Beheizt wird die Immobilie mit eine Ölzentralheizung, die im Vollkeller untergebracht ist. Im Außenbereich stehen noch zwei Einzelgaragen und mehrere Stellplätze zur Verfügung. Sollten Sie detailliertere Auskünfte oder Besichtigungstermine vereinbaren wollen, so freuen wir uns auf Ihren Anruf!

Beschreibung der Lage

Adendorf ist eine aufstrebende und wachsende Gemeinde Nahe Lüneburg, ca. fünf Kilometer vom Stadtkern entfernt. Der Ort verfügt über eine hervorragende Infrastruktur mit Ärzten, Apotheken, diversen Einkaufsmöglichkeiten und schulischen Angeboten.

Details zur Provision

Alle Angaben sind mit großer Sorgfalt zusammengestellt worden, jedoch ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt und zum Eigentümer zur Verfügung Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees und seiner Bedingungen zustande. Die anteilige Käufercourtage in Höhe von 2,50 % auf den Kaufpreis inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluß fällig und nach gesonderter Rechnungsstellung zu zahlen.
Geldwäsche: Unser Unternehemn ist nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz verpflichtet, beim Zustandekommen einer Geschäftsbeziehung, die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen.
Dafür ist es nötig, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises z.B. mittels einer Kopie festhalten, wenn Sie als natürliche Person handeln. Bei einer juristischen Person ist eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht, nötig. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.